Liebe Kinder, liebe Eltern,
wir wollen möglich machen, was möglich ist. Und das könnte viel sein. Und daher fangen wir jetzt an!
Die Messdiener St. Johannes laden zur Ferienfreizeit 2021 vom 01.08. bis zum 13.08.2021 ein. Ziel ist das schöne Horn-Bad Meinberg bei den Externsteinen im Teutoburger Wald.
Alle wichtigen Informationen zur Freizeit, Corona und Anmeldung findet ihr hier.

 

Liebe Kinder,
liebe Eltern


letztes Jahr haben wir uns schweren Herzen für eine Absage der Ferienfreizeit 2020 entschieden. Im Blick auf 2021 haben wir uns lange und viele Gedanken gemacht und uns gut informiert. Daher melden wir uns auch leicht verspätet mit unserer Ausschreibung.
Denn nun sind wir sehr optimistisch und gut vorbereitet für eine Freizeit im Sommer 2021.
Mit einem Hygiene- und Schutzkonzept, das sich an den Vorgaben vom Sommer 2020 orientiert und regelmäßig angepasst wird, und einem guten Reisedienstleister, der schon im letzten Jahr über 200 Jugendgruppen erfolgreich bei den Durchführungen von Sommerfreizeiten innerhalb der EU unterstützt hat, sehen wir uns gut gerüstet, eine Freizeit anzubieten, sofern die Beherbergungsverbote aufgehoben sind.


Auch geben uns die Impf- und die Teststrategie in NRW gute Hoffnung, dass in den Sommerferien mindestens dieselben Bestimmungen wie im letzten Jahr gelten werden.
Konkrete Bestimmungen für die Durchführung von Freizeiten liegen uns aber leider noch nicht vor, jedoch müssen wir jetzt beginnen, konkret zu planen und Anmeldungen einzuholen.


Ein Wort zu den Kosten!


Weil wir die Zielorte der Messdienerfreizeiten früh buchen müssen (i.d.R. 1 ½ bis 2 Jahre im Voraus), sind schon jetzt Kosten für die Freizeit 2021 entstanden. Im letzten Jahr haben wir von einer sehr kulanten Regelung der Förderpartner und einem großen Entgegenkommen des Reiseveranstalters profitiert. Prinzipiell wäre auch 2020 eine Fahrt möglich gewesen. Ob es in diesem Jahr ähnlich sein wird, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Daher müssen wir zur verbindlichen Anmeldung eine Anzahlung erheben. Falls die Freizeit aufgrund gesetzlicher Bestimmungen nicht stattfinden kann, wird die Anzahlung vorerst zur Deckung der Ausfall- und Stornokosten einbehalten. Falls ein Überschuss bei der Endabrechnung entsteht, wird die Anzahlung anteilig erstattet. (2020 waren das 100%)
Der komplette Teilnahmebetrag ist bis zum 30.06.2021 auf das angegebene Konto zu entrichten.
Für genauere Informationen stehen Herr Heinrich und Herr Goebel gerne zur Verfügung.

 

Eckpunkte aus unserem Hygienekonzept (Stand: April 2021)


• Reduzierung der Gesamtteilnehmerzahl (zurzeit 40 Teilnehmer)
• Besonderes An- und Abreisekonzept.
• Hohe Hygienestandards in Küche und Speisesaal (Bsp. keine Selbstbedienung, feste Sitzordnung)
• Feste Bezugsgruppen und Sitzordnungen bei Aktivitäten.
• Möglichst kleine Zimmerbelegungen (max. 3 Personen) und fest zugewiesen Sanitäreinrichtungen.
(Unsere Herberge verfügt u.A. über viele Doppelzimmer mit Du/WC)
• Bei allen Aktivitäten gilt: draußen vor drinnen
• Corona-Schnelltest zu Beginn und während der Freizeit
• Reinigungs- und Desinfektionspläne
• Tragen von (medizinischen) Schutzmasken


Warteliste!


Leider sehen wir uns zum jetzigen Zeitpunkt gezwungen, mit einer reduzierten Teilnehmerzahl (40) zu planen. Sollten es die Möglichkeiten erlauben, werden wir gegebenenfalls unser Kontingent erhöhen. In diesem Fall würden wir auf unsere Warteliste zurückgreifen. Die Plätze auf der Liste werden chronologisch nach Anmeldeeingang verteilt.


Betreuerstab


Die Reduzierung der Teilnehmerzahl hat leider auch eine Verkleinerung des Betreuerstabs zur Folge. So ist die kontinuierliche Erweiterung und automatische Verjüngung der Leiterrunde schwierig zu realisieren. Trotzdem möchten wir Jugendlichen, die sich vielleicht für die klassische Teilnahme zu alt fühlen und sich für eine Aufgabe als Betreuer interessieren, die Möglichkeit bieten, uns zu unterstützen. Interessierte Jugendliche melden sich dazu bitte bei Mathias Goebel.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Dateien:#

Flyer und Ausschreibung

Infozettel zur Freizeit