St. Johannes Baptist - Seliger Adolph Kolping - St. Margaretha - St. Joseph - St. Augustinus - St. Hippolytus - St. Martinus - St. Antonius v. P. - St. Jakobus

Pastoralverbund Attendorn

attendorn-katholisch.de

logo pvnachrichten

Kontakt

Am Kirchplatz 4
57439 Attendorn

Tel. 02722 2320

info@attendorn-katholisch.de

Pfarrbüros vor Ort

Logo Zukunftsbild banner

fairegemeinde

Attendorn. Das Projekt „Mittellos“ wurde gemeinsam von der Vorsitzenden der Caritaskonferenz St. Johannes Baptist Attendorn, Andrea Müller, und der Caritas-Koordinatorin Mechthild Tilke begleitet. Sechs Firm-Bewerber aus Attendorn befassten sich mit dem Projektthema „Armut in Attendorn“, hier insbesondere mit Wohnungslosen, minderjährigen Flüchtlinge und ärmeren Familien mit Kindern.
In diesen Zusammenhang führten sie vor kurzem die Aktion ,,Ihre Pfandflaschen = 1 warme Mahlzeit!“ am Rewe-Getränkemarkt und im Rewe-Center durch. Mit dem erhaltenen Geld sollten bedürftige Familien im Caritas-AufWind Kindergarten Attendorn bei der Mittagsessen-Ausgabe unterstützt werden.
Aktion ,,Ihre Pfandflaschen = 1 warme Mahlzeit!"Viele Menschen wurden dabei von den Firmlingen angesprochen und gaben ihr Pfandgut für den guten Zweck ab. Die Resonanz war insgesamt äußerst positiv und die Firmlinge freuten sich am Ende sehr darüber, eine stattliche Summe von 180 € zusammen bekommen zu haben. Dies entspricht einer Anzahl von über 700 Pfandflaschen, die abgegeben wurden.
Die Firmlinge besuchten im Nachgang den Caritas-AufWind Kindergarten am und übergaben der Leitung Janine Markowski-Höfer die Spende.
Diese freute sich ebenfalls sehr über die Unterstützung: „Familien mit Teilhabepaket müssen einen Euro pro Mittagessen für ihr Kind zahlen. Wir haben einige Eltern hier, für die dieser vergleichsweise geringe Betrag im Monat dennoch eine große Belastung darstellt. Mit den 180 € können damit nun 180 warme Mahlzeiten finanziert werden.“
Die Firmlinge übergeben zusammen mit Andrea Müller (links) den Spendenscheck an Kindergarten-Leitung Janine Markowski-Höfer (zweite v.l.)Der Caritas-AufWind Kindergarten Attendorn ist sehr dankbar für das Engagement der Firmlinge Attendorn und freut sich darauf, die Familien aus dem Kindergarten mit der Spende finanziell zu unterstützen.