St. Johannes Baptist - Seliger Adolph Kolping - St. Margaretha - St. Joseph - St. Augustinus - St. Hippolytus - St. Martinus - St. Antonius v. P. - St. Jakobus

Pastoralverbund Attendorn

attendorn-katholisch.de

logo pvnachrichten

Kontakt

Am Kirchplatz 4
57439 Attendorn

Tel. 02722 2320

info@attendorn-katholisch.de

Pfarrbüros vor Ort

Kinder haben Rechte! - Institutionelles Schutzkonzept

Logo Zukunftsbild banner

fairegemeinde

Ausbildungsbeginn in der LEWA

Attendorn: Am 3. September 2019 fand erneut der Berufsanfängergottesdienst im Multifunktionsraum der LEWA Attendorn GmbH statt. Die KAB pflegt seit Jahren den Kontakt zu Ausbildungsleiter Andreas Sommerhoff, der diesen Gottesdienst für die neuen Auszubildenden der 15 verschiedenen Ausbildungsberufe mit organisiert und möglich macht.
KAB Präses Pfarrer Reinhard Lenz begrüßte gemeinsam mit Gemeindereferentin Petra Trudewind die Berufsanfänger und ihre Ausbilder. Sie stellten den Start der Auszubildenden unter den Segen Gottes. Pfarrer Reinhard Lenz machte deutlich, dass die Jugendlichen mit ihren möglichen Gefühlen wie zum Beispiel der Freude, einen Arbeitsplatz zu haben, der Vorfreude auf das erste eigene Geld, aber auch Unsicherheiten, wie zum Beispiel, ob die Berufswahl richtig war, wie die Kollegen einen aufnehmen werden, nicht allein seien.
Wichtig sei, sich umzuschauen: in der Familie, unter den anderen Berufsanfängern bei der LEWA, bei den Ausbildern. Darüber hinaus gebe es Gott. Auf ihn könne man sich verlassen, niemand müsse allein sein.
Er gab den Auszubildenden mit auf den Weg, dass jeder sich auch um seine Kollegin/seinen Kollegen kümmern solle, Hilfe anbieten solle, da zu sein, wenn es jemandem nicht so gut gehe. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von Herrn Alexander Sieler, Leiter des Jugendspirituellen Zentrums in Lennestadt.