St. Johannes Baptist - Seliger Adolph Kolping - St. Margaretha - St. Joseph - St. Augustinus - St. Hippolytus - St. Martinus - St. Antonius v. P. - St. Jakobus

Pastoralverbund Attendorn

attendorn-katholisch.de

logo pvnachrichten

Kontakt

Am Kirchplatz 4
57439 Attendorn

Tel. 02722 2320

info@attendorn-katholisch.de

Pfarrbüros vor Ort

Kinder haben Rechte! - Institutionelles Schutzkonzept

Logo Zukunftsbild banner

fairegemeinde

Liebe Mitchristen im Pastoralverbund Attendorn,

die aktuelle Situation stellt uns vor unbekannte Herausforderungen. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir nicht absehen, wie sich unsere Welt und damit auch unser Gemeindeleben in den kommenden Wochen und Monaten verändern wird. Als Christen dürfen wir gerade in dieser Zeit auf Gottes Beistand vertrauen. Heute möchten wir Sie an dieser Stelle über die rein praktischen Veränderungen im kirchlichen Leben hier vor Ort in Kenntnis setzen. Wir laden Sie ein, diese Internetseite in der nächsten Zeit immer wieder zu besuchen. Hier möchten wir Sie über aktuelle Entwicklungen im Pastoralverbund auf dem Laufenden halten und gegebenenfalls mit Ihnen gemeinsam Anregungen für die geistige Gestaltung dieser besonderen Zeit suchen, entwickeln und weitergeben.

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir in dieser besonderen Zeit alles Gute und Gottes Segen!

 


 

Der Erzbischof von Paderborn hat entschieden:
ab Montag, 16. März 2020
sind vorläufig alle öffentlichen Gottesdienste und kirchlichen Veranstaltungen
im Erzbistum Paderborn abgesagt!

 

 


 

Folgende Maßnahmen gelten in den Gemeinden unseres Pastoralverbundes bis auf weiteres: 

 

1. Kontakt - Wir sind für Sie da!

Das Pastoralverbundsbüro in Attendorn, sowie die Pfarrbüros in Sel. Adolph-Kolping, Ennest, Helden, Dünschede, Neu-Listernohl und Listerscheid bleiben für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Per Telefon und Email sind sie zu den bekannten Öffnungszeiten erreichbar.

Telefon: 02722 2320
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktdaten unserer Pfarrbüros

 

2. Gemeinde- und Glaubensleben
  • Alle öffentlichen Gottesdienste, Wallfahrten, Gremiensitzungen und kirchliche Veranstaltungen sind abgesagt.
  • Die Kirchen werden zu den gewohnten Zeiten für das persönliche Gebet geöffnet bleiben; hierbei sind die Hygienevorschriften und die Versammlungsbeschränkungen oder -verbote einzuhalten.
  • Alle Pfarrheime und Versammlungsräume der Pfarreien sind für alle Gruppierungen und Versammlungen geschlossen.

 

3. Taufen, Erstkommunion, Firmung und Trauungen - Vorbereitung und Spendung der Sakramente
  • Die Feiern der Erstkommunionen und Firmungen werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
  • Trauungen und Taufen können nicht in einer öffentlichen Feier begangen werden.

4. Seelsorge
  • Die Seelsorgerinnen und Seelsorger stehen auch weiterhin persönlich als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Die Priester werden Gottesdienste in privater Form feiern. In diesen Hl. Messen werden sie die Intentionen aufgreifen, die für die jeweiligen Tage bestellt sind. Bei 6-Wochen- und Jahresämtern nehmen wir telefonisch Kontakt zu den Familien auf.

5. Bestattungen
  • Wir sind angehalten, Beisetzungen nur im engsten Familienkreis zu gestalten.
  • Im Nachhinein werden alle Angehörigen von Verstorbenen dieser Ausnahmezeit zu einem gesonderten Gedenkgottesdienst eingeladen, in dem der Verstorbenen gedacht wird.